Ist tatsächlich Nachrichten Schuld an Magersucht?

  • Home
  • Builder
  • Ist tatsächlich Nachrichten Schuld an Magersucht?

Menschen glauben die Rolle von Nachrichten beim Ändern Ideen ist überbewertet. Die Öffentlichkeit Meinung tatsächlich aufnehmen Störung Verhalten, wie zu viel Diät “.

Away from 31.425 Befragte 55 Prozent waren von der Amerikaner, 4 Prozent – aus Kanada, 12 % – aus Großbritannien, 7 % – aus Australischer Kontinent und ein großer Anteil von ihrem Nationen – 22 Prozent.

Alex Cusper, Meetville Lösung Analyst, bemerkt: “Wir dachten es war sehr wichtig durchführen, seit Größe von Problem muss das eines 19-jährigen Modell Bethaney Wallace, wen nie dachte, dass sie war ansprechend ausreichend , wenn es darum geht, die Welt zu modellieren und an Magersucht zu sterben, die in Bezug auf die Betrachtung|on|während des|ungefähr} 18. April 2012. Unsere Firma ist einige Bewusstsein über Krankheit ist lebenswichtig “.

Meetville, führende zellulare Matchmaking Lösung, häufig durch Forschung unter seinen Verbrauchern. Riesige Anzahl von Menschen {aus den USA, Kanada, Großbritannien und dem australischen Kontinent Australien Antwort zahlreichen Anliegen monatlich. Sie werden finden die Ergebnisse auf der Umfrage hier. sind, wenn Sie darüber nachzudenken Untersuchung über ein bestimmtes Thema, seien Sie sicher rufen Sie uns an. Jeder Nachdruck für Produkt sollte immer sein gefolgt von anklickbarer Links mit dem Studie.

zur webseite

Weworks Raheja Platinum, Sag Baug Road, off, Andheri - Kurla Rd Marol, Andheri East, Mumbai,

Subscribe to our newsletter

Sign up to receive latest news, updates, promotions, and special offers delivered directly to your inbox.
No, thanks